Was uns wichtig ist

Leitbild der Schule am Knieberg

Die Schule am Knieberg ist eine Förderschule mit dem Schwerpunkt geistige Entwicklung – wir verstehen sie als einen bunten, offenen und vielfältigen Ort des Lebens und Lernens.

Unsere Schule lebt davon, …

… dass unsere Schülerinnen und Schüler hier einen Ort erfahren, an dem sie Individualität in der Gemeinschaft leben, Raum für Entwicklung finden und sich aufgehoben fühlen können.

… dass sich Schülerinnen und Schüler, Kollegium, Eltern und Schulleitung mit gegenseitigem Respekt, Offenheit und Fehlerfreundlichkeit begegnen.

Unser Schulalltag lebt davon, …

… dass die einzelnen Schülerinnen und Schüler mit ihren Fähigkeiten, Begabungen und Interessen im Mittelpunkt unserer pädagogischen Arbeit stehen. Ihre Entwicklung, Erziehung und Bildung ist das gemeinsame Ziel von Kollegium und Schulleitung in enger Zusammenarbeit mit den Eltern.

… dass wir anstreben, unsere Schülerinnen und Schüler zur Selbständigkeit und zur Teilnahme am gesellschaftlichen Leben hinzuführen. Unser Unterricht erfolgt größtenteils projektorientiert und reicht von der Förderung der basalen Fähigkeiten bis hin zu den klassischen Unterrichtsfächern.

… dass bei uns Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit vielfältigen pädagogischen und therapeutischen Qualifikationen beschäftigt sind. Förderschullehrer/innen, Erzieherinnen und Therapeutinnen mit unterschiedlichen Fachrichtungen und Arbeitsschwerpunkten arbeiten zusammen.

… dass wir im Unterricht grundsätzlich im Team arbeiten. Darüber hinaus beraten und unterstützen sich die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in allen pädagogischen und therapeutischen Fragestellungen.

… dass wir mit anderen Schulen, Organisationen und Einrichtungen eine vielfältige Zusammenarbeit suchen, gestalten und weiterentwickeln.

… dass wir Eltern unserer Schülerinnen und Schüler unterstützen können. Wir öffnen uns für die Kompetenzen der Eltern und laden sie ein, am Schulalltag mitzuwirken und den Schulentwicklungsprozess mit zu gestalten.

Zukunft wird für uns dadurch lebendig, …

… dass wir weiterhin Bestehendes immer wieder überprüfen und uns den Bedürfnissen der Schülerinnen und Schüler entsprechend weiterentwickeln. Auf diesem Weg sind wir bereit, uns auch auf ungewöhnliche Ideen einzulassen und neue Wege zu gehen.

„Schule“

Teilnehmer des Workshops zur Erstellung unseres Leitbildes

Schulordnung der Schule am Knieberg

Alle Schülerinnen und Schüler, alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, alle Eltern der Schule am Knieberg achten auf Folgendes:

  • In unserer Schule hat keiner Angst.
  • In unserer Schule wird keiner verletzt (körperlich oder durch Worte).
  • In unserer Schule wird nichts zerstört.